Donnerstag, August 27, 2009

Ich hab `nen Vogel...



...gefilzt für den 6. Feltalong!

<;o)





Eigentlich hatte ich ja eine ganz andere Idee,
doch dann war plötzlich dieser innere Impuls da
...und es wurde ein Paradiesvogel!





Ich habe einen Stein umfilzt für den Körper,
damit er etwas Halt im Geäst und auf der Eisenstele hat
und nicht gleich von jedem noch so
kleinen Windhauch heruntergeweht wird.

Zudem macht er sich so auch ganz gut
als Handschmeichler!

Für den Kopf habe ich ein Styropor-Ei umfilzt
und dann beides, Kopf und Rumpf
mit Pflanzendraht zusammengebunden.





Wie es sich für einen richtigen Paradiesvogel gehört,
liebt er natürlich den Garten mit seiner Vielfalt
an Düften und Farben über alles.

...Und,
er ist ein Schönwettervogel!

Bei Sturm und Regen kommt er mir
selbstverständlich in die warme Stube.

Das ist doch wohl klar,
oder?!

<;o)



Kommentare:

Helga hat gesagt…

das ist ja witzig. ich hatte auch gerade die Idee einen Vogel zu filzen. deiner ist toll geworden.
L.G.
helga´

JoSa_li hat gesagt…

Ein wahrer Paradiesvogel. Der ist echt super schön.
GlG
Christine

Die Filzlotte hat gesagt…

Wow, der ist ja schön geworden.
Da packt mich sofort wieder das Filzfieber. ;-)

Aber meine Allergien lassen kein Filzen mehr zu. :-(
Aber Deine und die Filzarbeiten anderer zu sehen ist auch toll.


Ganz liebe Grüße
Judith

Großmutters Nähkästchen hat gesagt…

mei iss dees schee!!!