Dienstag, Juli 31, 2012

Schultüte für Jungs


... und für Mädchen und meine Gedanken dazu. So, jetzt habe ich es endlich AUCH mal geschafft etwas im Feltalong vorzustellen.

Letztes Jahr habe ich mich das erste Mal an Schultüten gewagt. Eigentlich wollte ich es nicht, weil der Markt voll von gefilzten Schultüten ist und auch viele Filzerinnen Schultütenfilzkurse anbieten. Braucht die Welt dann noch mehr gefilzte Schultüten? Nein, braucht sie nicht wirklich, eigentlich braucht die Welt gar keine Schultüten, aber sie machen in der Herstellung unendlich viel Spaß wie ich letztes Jahr feststellen durfte. Und, was meinem latent infantilen Wesen sehr zugute kommt, ich kann mich gestalterisch richtig austoben. Also machte ich Schultüten und sie kamen so gut an, dass ich mir vornahm dieses Jahr wieder welche zu machen, aber anders. Eine von diesen Schultüten und meine Gedanken dazu , kurzgefaßt möchte ich vorstellen.




Glückspilz, eine Schultüte für Jungs und Mädchen steht exemplarisch für die Gedanken, die ich mir zum Thema Schultüten gemacht habe.

Ich saß also so in meinem kleinen und stillen Designerkämmerlein, dass sanfte Brummen des asbachuralten PCs umgab mich sanft und ich sinnierte über Filzschultüten und den Rest der Welt - insbesondere über Einschulung.

Ich sinnierte über Semantik und Formensprache von Schultüten und was eine Schultüte zu einer Schultüte macht und warum es Schultüten für Jungen und Schultüten für Mädchen gibt und diese meistens früher oder später in die Mülltonne wandern. Nachhaltig ist was anderes. Ich saß also und sinnierte. Ich stellt mir die Frage, ob sie gezwungenermaßen immer so aussehen MUSS? Also, es ist nicht der kegelförmiger Körper, sondern es ist die oben zugebundene Manschette die aus einer einfachen Tüte eine Schultüte macht.





Tja, ich hab mich gefragt ob man immer diese Manschette machen muß, besonders bei gefilzten Schultüten. Denn die Stärke dieses Materials ist seine unendliche und sehr einfache plastische Formbarkeit. Kegelförmige Schultüten aus Filz mit Manschette bieten viele an - ich auch. Die Dekoration spielt sich dann meistens auf dem Körper ab. Ich wollte aber die Manschette in die Gestaltung mit einbeziehen und die Tüte nicht einfach nur dekorieren, sondern daraus eine Gesamtfigur machen  ....

.... na, ich machs jetzt kurz, ich wollte Schultüten filzen, die man zwar als Schultüten erkennt, die man später aber auch problemlos als Dekoration nutzen kann - Nachhaltig eben und ihren Preis wirklich wert sind, die ungewöhnlich sind, auffallen, aber nicht durch Kreischfarben und in einem Meer von Dekoration ersticken oder so in Stoff oder Pappe problemlos hergestellt werden könnten. Ich wollte gefilzte Schultüten, die dem Material "Wolle" gerecht werden und ich hatte bei meinen Entwürfen eindeutig den Fokus auf Jungen gelegt bzw. auf neutrale Gestaltung.  




Das ist ein umgesetztes Ergebnis von diesen Überlegungen. Wie Ihr seht, komme ich nicht ganz ohne Manschette aus, sie hat aber eigentlich nur eine zusätzliche Sicherheitsfunktion und nist "wegen der gewohnheit" ;). Würde mich freuen wenn sie gefällt, die Zuckertüte wie sie manche auch nennen. 

Kommentare:

Perlenhuhn hat gesagt…

Die ist wunderschön!

Crissi hat gesagt…

Oh die ist ja einzigartig, super toll gemacht!
Grüßle und einen sonnigen Tag
Crissi

Petra hat gesagt…

Na unbedingt brauchen wir weitere gefilzte Schultüten... vorallem, wenn dabei so ein Kunstwerk entsteht. Wunderschön!

Els hat gesagt…

Ha, you did a great job again !
I saw your Schultüten many times before on your blog and admired the massive work it takes to create something as beautiful and funny as these ! You work very precisely and that's what I lóve in felting !!! You mastered the technique very well and your work always shows skill and humor !
(Schultüten as such are only known in Germany, Austria and Switserland, I think ...?!?)

Hindustanka hat gesagt…

So so pretty forest theme! :) Lovely felting!

Yvaine hat gesagt…

Die Schultüte ist der Hammer!
So wunderschön, so viele liebevolle Details und die Farben... einfach nur klasse :)

Mobifilz hat gesagt…

Eine wirklich sehr schöne Idee und die filigrane Ausarbeitung der schönen Details.
Echt Toll geworden.

Liebste Grüße Jessi

Veridiana Fromm hat gesagt…

Ich bin sprachlos!!!!!
Wenn ich dann an meine Papierentwürfe denke...
Für meine kleine Nichte Habich eine Einschulungspapierserie entworfen.
Die kann man bei mir downloaden,
Lieben Gruß,
Veridiana

allesgewollt hat gesagt…

Es gibt gefilzte Schultüten und
Filz - ZUCKER - Tüten.
Diese sprengt alle alle Vorstellungen, die jemand von einer Schultüte haben kann!!!
Bin von den Socken
LG Angela

pfoten-und-mehr hat gesagt…

ich fass es nicht, wie toll ist diese tüte denn!?!

HAMMER...ich dachte das ich vor jahren das tollste tüte hergestellt hatte als meine tochter eingeschult wurde. aber das jetzt!!!!

NEID KOMMT WIRKLICH AUF!!!!!

herzliche grüsse, heike

Faserträume hat gesagt…

Tolle Details und so schön ausgearbeitet. Ganz besonders schöne Idee.
LG
Barbara

Miss Herzfrisch hat gesagt…

Das ist die schönste Schultüte die ich jemals gesehen habe! Da würde ich gern auch wieder in die Schule gehen.
Herzliche Grüße
Sabine

Fräuleinwunder hat gesagt…

wow ist die toll!

Angelika Geißler hat gesagt…

Unglaublich kreatives Einzelstück, herzerfrischende Details, tolle Filzarbeit - Kompliment

Gypsy hat gesagt…

Magic!!. Von nun an sind Sie ein Anhänger. Ich würde gerne für Sie ausgeben, um den Besuch meines Blogs. Hallo Michy

Buntspechte hat gesagt…

Das ist ja der Hammer!!! Toll!
Sooooo schön!

Viele Grüße
Anke

Geschwister Gezwitscher hat gesagt…

Also ich hab noch nie eine gefilzte Schultüte gesehen und finde deine Idee ganz große Klasse, sie noch nachhaltiger zu gestalten. Sieht wirklich toll aus und macht eine gute Dekoration her, vor allem so schön zwischen Holz und Moos drapiert, wie du es gemacht hast!
Liebste Grüße,
Anne

Renate Waas hat gesagt…

Wow - einfach mega super schön!
Auch Deine anderen Sachen, die Du hier vorstellst!
Schön, dass Du bei mir warst, so schau ich endlich auch mal bei Dir wieder vorbei - und das lohnt sich grad richtig. So viele kreative Ideen!
LG von Renate

B. Sonnengereift hat gesagt…

Die sieht ja toll aus! Wie lang hat das gedauert? Und wird sie jemand benutzen? Grüße, sonnengereift